Ihr Weinwahrheit Shop

Elwenfels 2
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Realität ist eine Illusion - die durch einen Mangel an Wein entsteht Die lang erwartete Fortsetzung des Erfolgsromans Elwenfels. Kabarettist und Mundart-Comedian Christian Chako Habekost und seine Frau Britta legen ihr zweites gemeinsames Werk vor. Carlos Herb, Privatdetektiv aus Hamburg, kehrt endlich zurück an seinen Sehnsuchtsort Elwenfels in der Pfalz. Doch seine Ankunft steht unter keinem guten Stern: In Elwenfels hat sich ein brutaler Mord ereignet. Der Täter scheint zwar schnell gefunden, aber Carlos glaubt, dass die Wahrheit viel grausamer ist. Zumal zur gleichen Zeit uniformierte Eindringlinge im Wald ihr Lager aufgeschlagen haben und das harmonische Gleichgewicht des Ortes bedrohen. Ist die verschworene Dorfgemeinschaft den folgenden unheimlichen Ereignissen gewachsen? Als eine völlig verstörte Frau auftaucht, eskaliert die Lage, und am Ende steht sehr viel mehr auf dem Spiel als nur der Frieden von Elwenfels. Elwenfels2 - Die Legende geht weiter Spannend, satirisch, wortgewaltig, pfälzisch!

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Rotkäppchen muss weinen
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein Buch, das Mut macht. Mut, sich Wahrheiten zu stellen und sie auszusprechen. Klar, präzise und poetisch.´´ Mirjam Pressler in ihrer Laudatio zum Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis 2007 Er nennt sie Rotkäppchen, als er sie mit einem Korb am Fahrradlenker den Berg hinabfahren sieht. Rotkäppchen - weil in dem Korb Wein und Essen sind für den Großvater, dessen Einsamkeit nur ein Vorwand ist. Rotkäppchen - weil der Weg aus dem Wald dunkel und steinig ist. Rotkäppchen - weil der Wolf sie längst in seiner Gewalt hat ... Beate Teresa Hanika erzählt einfühlsam und sensibel die Geschichte von einem Mädchen in größter Not - aber auch von einer Freundschaft so weit wie der Himmel und von einer ersten Liebe so zart wie Schneeflockenfedern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Marketing, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Marketing´´: Flipper, nicht Bowling: Früher war Marketing eine vergleichsweise überschaubare Disziplin. Doch inzwischen verunsichert die Digitalisierung der Medien die Branche. Thomas Ramge begibt sich auf die Suche nach Lösungen. Versteckte Botschaften: ´´Native Advertising´´ gilt als die neueste Spielart der Schleichwerbung - dabei ist das alter Wein in neuen Schläuchen, wie Steffan Heuer in seinem Report erklärt. Blick in die Glaskugel: Was wird sich wie verkaufen? In Wahrheit weiß das niemand. Die verschiedensten Analysemethoden versprechen dennoch, die Zukunft vorhersagbar zu machen. Anika Kreller stellt die wichtigsten Tools vor und wirft einen ´´Blick in die Glaskugel´´. Neuro-Astrologie: Können Hirnforscher Konsumenten hinter die Stirn schauen? Einige behaupten das. Was von der ´´Neuro-Astrologie´´ zu halten ist, erklärt Jens Bergmann. An den Katzentisch: Die Marketingabteilungen verlieren in vielen Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Dirk Böttcher hat sich in einer Branche umgesehen, die zunehmend ´´An den Katzentisch´´ gesetzt wird. ´´Wie man´s macht...´´: Man kann nicht jeden Shitstorm verhindern. Aber an ein paar Grundregeln sollten sich Unternehmen bei der Öffentlichkeitsarbeit schon halten. Eine Übersicht von Firmen, die nicht wussten ´´Wie man´s macht...´´, hat Holger Fröhlich zusammengestellt. ´´Geiler Scheiß´´: YouTube hat bei jungen Zuschauern längst das Fernsehen verdrängt. Wie erreicht die Werbung diese Zielgruppe? Aus dieser einfachen Frage hat das Vermarktungsunternehmen Mediakraft ein Imperium aufgebaut. Michael Kneissler hat es sich angesehen. ´´Danke, NSA´´: Zur richtigen Zeit mit dem richtigen Produkt am richtigen Ort: Das Hamburger Start-up Protonet profitiert mit seinem ange 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Jennifer Harder-Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/150201/bk_brnd_150201_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Goethes Mutter
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie war die Tochter des Stadtschultheißen Johann Wolfgang Textor, des obersten Gerichtsherrn und mächtigsten Mannes der Freien Reichsstadt Frankfurt, der die erst siebzehnjährige Catharina Elisabeth dem Juristen und Kaiserlichen Rat Johann Caspar Goethe vermählte, einem mehr als doppelt so alten, dafür wohlhabenden Privatier. Ihm gehörte auch das Haus am Hirschgraben, in dem Johann Wolfgang Goethe geboren wurde, von seiner Mutter zärtlich ´´Wölfchen´´, ´´Wolf´´, ´´mein lieber Sohn´´ genannt. An Zärtlichkeit ließ es Catharina Elisabeth, von den Freunden ´Frau Aja´ betitelt, niemals fehlen. Selbst die Haushaltsbücher, in denen die Löhne von Köchin, Waschfrau und Perückenmacher, die Ausgaben für Kochseife und Kandiszucker notiert sind, vermerken zwischen nüchternen Zahlen ihre Fürsorge. Silberne Schuhschnallen erhielt der Sohn und gestickte Westen, Bouteillen vom eigenen Wein, selbstgebackene ´´Biskuitter´´ und reichlich Geld zur Reise. Er habe Sprachgewandtheit und Formulierungskunst von der Mutter geerbt, bemerkt Goethe in Dichtung und Wahrheit. Was die Ähnlichkeit betraf, so erklärte Goethes Mutter, ´´ich stelle mein Licht nicht unter den Scheffel, sondern auf den Leuchter´´. Vom Sohn ihrer Eigenständigkeit wegen bewundert, führte Catharina Elisabeth Goethe ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben. Sie gründete einen Literaturkreis, ließ sich Lektüre aus der Leihbibliothek kommen und spielte leidenschaftlich Klavier, zum Teil so heftig, daß man es bis an die Hauptwache hören konnte. Nach dem Tod des Ehemanns 1782 fing sie - damals höchst ungewöhnlich für eine Frau von fünfzig Jahren - ein neues Leben an. Ein Freund führte ihr in Gestalt des Schauspielers Karl Ferdinand Unzelmann, der später in Berlin Triumphe feierte, einen Mann zu, mit dem sie ´´die glücklichste Zeit´´ ihres Lebens verbrachte, wie sie nach der Trennung gestand. Bitter war es für sie, daß der berühmte Sohn sie immer seltener besuchte. Doch trotz mancher Enttäuschungen behielt sie ihre Lebensheiterkeit bis zuletzt, getreu dem Grundsatz, den sie der jungen Bettine Brentano ans Herz legte: ´´Der Mensch muß sich den besten Platz erwählen, und den muß er behaupten sein Leben lang.´´ Dagmar von Gersdorff hat das Leben dieser außergewöhnlichen Frau anhand von Quellen und Zeugnissen erforscht; auch bislang unveröffentlichte Dokumente konnten herangezogen werden, so das Stammbuch zur Hochzeit, das zahlreiche Einträge Dritter enthält (aus dem Goethe-Nationalmuseum Weimar), Briefe, die nach dem Tod der Mutter an Johann Wolfgang Goethe geschrieben wurden, insbesondere aber 30 erhaltene unbekannte Haushaltsbücher (aus dem Goethe- und Schillerarchiv Weimar). Ihre Recherchen legt Dagmar von Gersdorff in dieser Biographie vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Rosamunde Pilcher: Der Mann meiner Träume
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sandra Harrison ist die einzige Tochter und Erbin eines traditionsreichen Familienunternehmens für Golfartikel. Ihr Vater Walter ist überzeugt, dass sie seit Jahren Betriebswirtschaft studiert, um eines nicht zu fernen Tages die Leitung der Firma zu übernehmen. Sandra hat jedoch in Wahrheit Medizin studiert. Mit dem Examen in der Tasche kommt sie zum 60. Geburtstag ihres Vaters nach Cornwall. Gleichzeitig will sie ihren Eltern ihren Freund Albert vorstellen, der ebenfalls Arzt ist. Mutter Deborah weiß das alles und besteht darauf, dass Sandra ihrem Vater nach der Geburtstagsparty endlich reinen Wein einschenkt ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Weinseminar
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zählst Du auch zu den Genussmenschen? Du genehmigst Dir gern ein leckeres Glas Wein am Abend, freust Dich über die kräftige Farbe, den vollmundigen Geschmack und den entspannenden Effekt des Genusses? Wenn Du tiefer in die Welt des Weines eintauchen willst und Deine Leidenschaft mit Wissen untermauern möchtest, dann hat mydays hier das perfekte Event für Dich auf Lager: ein Weinseminar in Hamburg. Auch, wenn Du bisher nicht viel mehr über Wein sagen kannst, als ob er Dir schmeckt oder eben nicht, bist Du hier an der richtigen Adresse. Denn dieses Weinseminar in Hamburg richtet sich speziell an Einsteiger. Zum Seminar musst Du also nicht viel mehr mitbringen, als Freude am Genuss und Deine Liebe zu edlen Tropfen!¶¶Vor Ort wirst Du erst einmal mit einem feinen Glas prickelnden Winzersekts in Empfang genommen – genauso, wie es sich gehört. Dann startet das Weinseminar in Hamburg mit einer theoretischen Einführung. Was trocken klingt, gestaltet sich in Wahrheit sehr spannend. Dein Sommelier teilt sein fundiertes Know-how mit Dir und erzählt Dir alles Wissenswertes über Anbaugebiete und Herstellungsmethoden, Rebsorten und Lagerung und führt Dich in die Grundlagen der Weinsensorik ein. Letztere kannst Du nun gleich in der Praxis umsetzen: Jetzt wird verkostet. Zehn verschiedene Rebsorten lässt Du über Deinen Gaumen perlen und übst Dich darin, die feinen Nuancen herauszuschmecken, Unterschiede zu erkennen und zu benennen - und findest Deine persönlichen Lieblinge unter den Trauben. Zur Neutralisierung steht beim Weinseminar in Hamburg natürlich die ganze Zeit über Wasser und Brot bereit. Während der Verkostung gibt der Sommelier weitere Informationen und Geheimnisse zum Besten. Du erfährst Interessantes zu den wichtigen Rebsorten und deren Charaktereigenschaften, über die ideale Lagerung daheim und die perfekte Trinktemperatur und zu den Zusammenhängen von Wein und Gesundheit oder Wein und Speisen. ¶¶Du möchtest Deine Leidenschaft professioneller angehen? Dann komm zum Weinseminar nach Hamburg und lass dich vom Profi-Sommelier unterrichten!

Anbieter: mydays
Stand: 05.07.2019
Zum Angebot
Düker, Manfred: Wie kam die Wahrheit in den Wei...
21,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.10.2014Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Wie kam die Wahrheit in den Wein?Auflage: 2. Auflage von 2014 // 2. AuflageAutor: Dueker, Manfred // Meyer, Ursula I.Verlag: Ein-Fach-Verlag // Meyer, Ursula, u. D

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Anthony Noll und der goldene Zeigefinger: Antho...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Und dereinst, wenn die Zeiten dunkel und finster sind, und du weinst, und Angst hast um Frau und Kind. Dann wird er kommen, der Erlöser, und wird vernichten den König, der wurd immer böser und böser. So lautet die Prophezeiung. Und dies ist die Geschichte von Anthony, dem kleinen Zauberer, der, vom Schicksal auserkoren, dieser nicht nur auf einer Welt zur Wahrheit verhelfen soll. Doch zum Glück ist er dabei nicht allein. Denn da wären ja auch noch der bärenstarke Broms, die kleine Sims, die nicht nur so gekonnt ihre Frisur ständig zu wechseln vermag, die so unglaublich kluge Ramshin und ihr aller Diener, Glomp. Natürlich, nicht zu vergessen: Mathilda und der Baum! Und wer solch Freunde hat, das sei versprochen, der braucht sich nicht zu fürchten um die Zukunft.Ein modernes Märchen für all die, die im Geiste jung. Aber natürlich auch für all die, die an die große Kraft der Freundschaft glauben, und daran, dass eine Seele immer schön ist, egal in welcher Brust sie liebt und lebt.Dies ist Anthonys erstes Abenteuer. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Franus Graueis. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/008272/bk_edel_008272_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Der Vorname
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Paare und ein männlicher Single treffen sich zum gemütlichen Dinner in Paris. Beim Warten auf die schwangere Gattin verrät der Mittvierziger Vincent den Vornamen des Babys, ein absoluter Tabuname, der zum Eklat führt und zum Aufdecken persönlicher Lebenslügen. Was die Beteiligten lange unter den Teppich kehrten, kommt bei bestem Wein und marokkanischen Köstlichkeiten und ohne Kompromisse auf den (Ess)Tisch - unangenehme Wahrheiten, verdrängte Erinnerungen und falsche Verdächtigungen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
100 Frankenwein-Ausflüge für Genießer und Entde...
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

´´In vino veritas´´ - ´´Im Wein liegt Wahrheit´´ So sprachen schon die alten Römer, wenn sie an ihr ´´Nationalgetränk´´ dachten. Bei uns Franken hingegen kommt den meisten erst einmal der Gerstensaft in den Sinn. Doch weit gefehlt: Auf über 6.000 Hektar Fläche entlang Main, Saale und Tauber gedeiht in unseren Breiten hervorragender Wein und steht in weiten Teilen der Region seit Menschengedenken an der ersten Stelle auf dem Getränkeplan. Rund um den Rebensaft hat sich natürlich in der langen Zeit eine Genusskultur entwickelt, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Schon seit zehn Jahren wandeln auf den Spuren des Frankenweines, um nun einen neuen Genusswegweiser zu präsentieren. Freuen Sie sich auf 240 Seiten, prall gefüllt mit Frankenwein-Ausflügen von Bamberg bis Aschaffenburg und von Ansbach bis zur Rhön. Wie immer sind alle Tipps unabhängig recherchiert und ergänzt, so dass Sie 100 Tage lang auf immer wieder neue Ausflugstouren gehen können. Dank unseres Partners VGN funktioniert das auch meistens ohne Auto - wir wollen ja, dass Sie ungestraft genießen können. Neben den portraitierten 100 Weingütern helfen viele Wander- und Freizeittipps bei der individuellen Ausflugsplanung nach Ihrem Geschmack. Symbole, unter anderem für ´´Weinbergführungen´´, ´´Weinproben´´, ´´Gruppenreisen´´ oder ´´Bio-Weine´´, erleichtern Ihre Auswahl.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Buch - So viele Jahre
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Nach außen ist alles perfekt: Thea, Anfang fünfzig, liebt ihre Familie, aber hinter der Fassade bröckelt es. Schreckliche Alpträume und Migräneattacken machen ihr das Leben zunehmend zur Hölle. Eine Affäre mit dem attraktiven Johann Seitz bringt nicht die erhoffte Erlösung. Sie wird immer dünnhäutiger. Schon der zufällige Besuch in einer alten Villa löst Panik in ihr aus. Hat das alles mit ihrer Kindheit zu tun? Was geschah damals, als sie durch einen Unfall jede Erinnerung an die frühen Jahre verlor? Die Suche nach einer erschütternden Wahrheit nimmt ihren Lauf ...Freieck, CarlaCarla Freieck ist vielseitig. Bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete, war sie unter anderem als Sekretärin eines Bürgermeisters und im journalistischen Bereich tätig. Sie liebt Pferde, hat ein Faible für italienische Weine und interessiert sich für Architektur. In ihrer Freizeit ist sie mit Anfang fünfzig außerdem begeisterte Oma und Hobbygärtnerin. Mit ihrem Mann lebt Carla Freieck seit vielen Jahren in der Nähe von Limburg.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Lalique Herrendüfte Lalique White Eau de Toilet...
Beliebt
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Summe aller Farben zugleich und dennoch farblos. Für Kandinsky ist die Farbe Weiß reine Poesie: Symbol einer Welt, in der sich alle Farben… aufgelöst haben. Universelle Reinheit. Perfekte Schönheit. Absolute Wahrheit.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 18.08.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht