Angebote zu "Text" (142.976 Treffer)

Personalisierbarer Wein mit Text
24,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Franken-Tröpfchen mit persönlicher Note. - Personalisierbarer Wein mit Text; Qualitätswein aus Ipsheim (Armin Düll); 750ml, 11,5% vol.; Maße Flasche ca. 30 cm hoch, Durchmesser unten ca. 7 cm; HINWEIS: Enthält Sulfite; Da dieses Produkt dein ganz persönliches ist, können wir es leider nicht zurück nehmen, das heißt es ist vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.; Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt zu kaufen;

Anbieter: radbag.de
Stand: 21.05.2019
Zum Angebot
Personalisierbarer Wein mit Bildern und Text
24,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Eigenes Tröpfchen mit eigenem Etikett. - Personalisierbarer Wein mit Bildern und Text; Qualitätswein aus Ipsheim (Armin Düll); 750ml, 13% vol.; Maße Flasche ca. 30 cm hoch, Durchmesser unten ca. 7 cm; HINWEIS: Enthält Sulfite; Da dieses Produkt dein ganz persönliches ist, können wir es leider nicht zurück nehmen, das heißt es ist vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.; Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt zu kaufen;

Anbieter: radbag.de
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Personalisierbarer Wein mit 4 Bildern und Text
24,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Mit ganz viel Herz. Und ganz in Rosé. - Personalisierbarer Wein mit 4 Bildern und Text; Qualitätswein aus Ipsheim (Armin Düll); 750ml, 11,5% vol.; Maße Flasche ca. 30 cm hoch, Durchmesser unten ca. 7 cm; HINWEIS: Enthält Sulfite; Da dieses Produkt dein ganz persönliches ist, können wir es leider nicht zurück nehmen, das heißt es ist vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.; Du musst 18 Jahre oder älter sein, um dieses Produkt zu kaufen;

Anbieter: radbag.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Château de Beaucastel Hommage à Jacques Perrin ...
425,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seine Einzigartigkeit zu bekräftigen und sich für seine eigenen Ideen einzusetzen ist eine echte Lebensart. Wie andere große Pioniere hat auch Jacques Perrin neue Grenzen definiert und damit die Geschichte großer Weine geprägt. Aus dieser Geisteshaltung heraus entstand „Hommage à Jacques Perrin´´, ein einzigartiger, authentischer Wein. Hinter seiner außergewöhnlichen und exklusiven Persönlichkeit verbergen sich die Geheimnisse eines engagierten Weines, der die Wahrheit in sich trägt. Er gibt die Geheimnisse, die Ursprünge des Ortes, wo er auf natürliche Weise geboren wurde, ungefiltert weiter. Er steht für eine eindeutige Richtung, ein Wein mit Überzeugung und kompromisslosem Charakter.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Der Wein
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wein bedeutet Geselligkeit, Lebensfreude und Genuss. Anselm Grün zeigt in diesem Buch mit hochwertiger Ausstattung insbesondere die spirituelle Dimension des christlichen Symbols. Die stimmungsvollen Fotos und die Fülle der Bilder im Zusammenspiel mit den Texten lassen den Leser die spirituelle Atmosphäre und symbolische Bedeutung des Weines erfahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.06.2019
Zum Angebot
Im Wein liegt die Wahrheit!
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie war die teuerste Weinflasche aller Zeiten: Ausgegraben in einem zugemauerten Pariser Keller soll die Flasche Château Lafite Bordeaux 1787 einst im Besitz des amerikanischen US-Präsidenten und Weinliebhabers Thomas Jefferson gewesen sein. Entdeckt wurde sie von Hardy Rodenstock, der sich vom Musikmanager zum Sammler besonderer alter Weine entwickelt hatte. 1985 wurde der spektakuläre Fund im renommierten Christie´s, London, von Auktionator Michael Broadbent versteigert. Für die gewaltige Summe von $ 156.000 ging diese einzigartige Flasche an die Familie Forbes. Gerüchte über den Fundort, die dubiosen Hintergründe und die Echtheit der Weinflasche folgten. Es brauchte mehr als zwei Jahrzehnte um Licht in das Dunkel zu bringen. Benjamin Wallace recherchierte, was damals passierte. Viele schillernde Figuren der Weinwelt tauchen in seiner Geschichte auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Sagt uns die Wahrheit!
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das richtige Buch zur richtigen Zeit. Am 29. April dieses Jahres erschien in der ZEIT ein bemerkenswerter Leitartikel des stellvertretenden Chefredakteurs Bernd Ulrich, der hohe Wellen in der politischen Öffentlichkeit schlug. Sein Text beinhaltete eine grundlegende Kritik an der politischen Klasse der Bundesrepublik, der Bernd Ulrich nicht weniger als eine gefährliche Verdrängung der politischen Wirklichkeit vorwarf. Seine These: ´´Nie haben sich deutsche Politiker so sehr vor der Wahrheit gedrückt.´´ Die Wahrheit - das sind die ungelösten Großkrisen unserer Gegenwart, die Ängste erzeugen, nicht nur in der Bevölkerung, sondern auch bei den Politikern selbst: die Flüchtlingsströme, die Griechenlandkrise, die ungewisse Zukunft des Euro, der Krieg in der Ukraine ... Bernd Ulrich formuliert angesichts dieses Bedrohungsszenarios nachdrücklich die Forderung nach Offenheit und Ehrlichkeit und kritisiert die herrschende Beschwichtigungspolitik, die die Aussicht auf konstruktive Lösungen nicht verbessert, sondern zerstört. Sein selbstkritischer Blick zielt dabei auch auf die Rolle der Medien. Seine nun erweiterte Streitschrift fragt nach den Ursachen dieser öffentlichen Verdrängungen und Verharmlosungen und ist zugleich ein Plädoyer für eine neue politische Kultur der Offenheit und eines furchtlosen Dialogs zwischen Politik und Bevölkerung auf Augenhöhe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Über die Wahrheit
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Thomas von Aquin ist ohne Zweifel der alles überragende Theologe und Philosoph des Mittelalters. Im 13. Jahrhundert entwickelte sich mit dem Entstehen der ersten Universitäten die ´´Intelligenz ´´ als relativ autonome und revolutionäre gesellschaftliche Größe. Über den Umweg arabischer Philosophen wurde dem Abendland Aristoteles neu erschlossen. In diesem geistigen Klima schuf der Dominikanermönch Thomas ein umfassendes philosophisches und theologisches System, das jenseits des herrschenden Platonismus völlig neue Denkwege eröffnete. In 29 sogenannten ´´Quaestiones disputatae´´ behandelt Thomas hier unter dem Begriff der Wahrheit alle großen Themen seiner Philosophie und Theologie: die Frage nach dem Sein, nach der Erkenntnisfähigkeit des Menschen, nach dem dreieinigen Gott, nach Gnade, Vorsehung, Rechtfertigung und Glaube ... Die Kunst der scholastischen Disputation, die an vorgebrachten Einwänden die eigenen Thesen schärft und verfeinert, ist hier besonders lebendig nachvollziehbar. Wer sich den ´´ganzen´´ Thomas erschließen will, der tut es am besten mit dieser Schrift! Keine Geringere als die Märtyrerphilosophin Edith Stein hat den Text des Thomas unübertroffen ins Deutsche übersetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Mondovino - Im Wein liegt die Wahrheit
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

So investigativ wie genussfreudig, so unterhaltsam wie faktenreich, so gründlich wie rasant: das ist MONDOVINO - DIE WELT DES WEINES. Der offizielle Wettbewerbsbeitrag der Filmfestspiele in Cannes 2004 ist ein leidenschaftliches und engagiertes Porträt der Weinwelt im Zeichen der Globalisierung. Sommelier, Regisseur und Autor Jonathan Nossiter präsentiert die internationalen Imperien des Weingeschäfts - ebenso wie traditionelle Winzer, die sich erbittert gegen die industrielle Weinbereitung wehren. Zu Wort kommen ferner der mächtige Önologe Michel Rolland, Kritikerpapst Robert Parker - und zahlreiche weitere Protagonisten aus der Welt des Rebensaftes. Sie alle erzählen von den Umwälzungen, die den Weinanbau in seinen Grundfesten erschüttert haben. Es ist nicht nur ein Kampf zwischen Tradition und Moderne, zwischen alter und neuer Welt, zwischen Geld und Stolz, der das heutige Bild des Weingeschäfts kennzeichnet. Es ist ein Kampf um die Seele des Weines - und die Seele derer, die für ih

Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot