Angebote zu "Nicht" (200 Treffer)

Kategorien

Shops

Die große Live-Edition: Die vier Bühnenprogramm...
0,53 € *
zzgl. 3,99 € Versand

„Wie lustig, dass alles, was ich über Ärzte, Glück und Liebe in den letzten Jahren auf die Bühne gebracht habe, immer noch aktuell ist … 40 Quartale auf 4 CDs – wo gibt es denn so was?“ Ist die Deutsche Bahn eine buddhistische Sekte? Warum gibt es keine Heilpraktiker für Autos? Und haben Sie die Kult-Geschichte vom Pinguin schon einmal im Original gehört? Eckart von Hirschhausen amüsiert, berührt und bereichert seit über 10 Jahren Menschen – am liebsten direkt. Wer Eckart von Hirschhausen nur aus dem Fernsehen kennt, kennt ihn nicht richtig. Denn erst live ist er in seinem Element – in Sprechstunde und Sprechstunde forte geht es um Arztsprache, weiße Kittel und die Rituale im Krankenhaus. In Glücksbringer kommt er dann zur seelischen Gesundheit und klärt, warum Glück keine Glückssache ist und mit Liebesbeweise stellt er sich den größten Rätseln des menschlichen Miteinanders. Die Geschichten und Pointen von Eckart von Hirschhausen haben wie bei einem guten Wein nicht an Wahrheit und Kraft verloren. Hirschhausen live – zum Entdecken, Wiederhören und Mitlachen … Die Box enthält die vier Hörbücher: Sprechstunde Sprechstunde forte Glücksbringer und Liebesbeweise (4 CDs, Laufzeit: 4h 50)

Anbieter: reBuy
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Caruso singt nicht mehr / Wasser zu Wein / Nich...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Caruso singt nicht mehr Paul Bremer, Ex-Werbefachmann, ist von Frankfurt aufs Land gezogen, wo er sich in die Bio-Bäuerin Anne Burau verliebt. Als ihr Ehemann auf brutale Weise umgebracht wird, macht der ermittelnde Inspektor Gregor Kosinski eine bestürzende Entdeckung: Der Tote hieß mit Decknamen Caruso - und war ein ehemaliger Stasi-Spitzel... Wasser zu Wein Paul Bremer erbt überraschend zwei Weinberge in Wingarten am Rhein. Jahrelang hat er nicht an seinen alten Heimatort gedacht. Doch Wingarten hat sich verändert: Hinter der gemütlichen Fassade herrscht eine feindselige Atmosphäre. Und dann kommen zwei Weinkritiker ums Leben! Ein Fall, in dem Staatsanwältin Karen Stark und Hauptkommisar Gregor Kosinski mehr als einmal aneinander geraten... Nichts als die Wahrheit Ein Bundestagsabgeordneter stürzt unter mysteriösen Umständen von einem Frankfurter Kirchturm. Staatsanwältin Karen Stark glaubt nicht an Selbstmord und beginnt zu ermitteln. Biobäuerin Anne Burau rückt als Abgeordnete im Parlament nach. Auch sie findet Hinweise darauf, dass ihr Vorgänger zu Lebzeiten bestimmten Wahrheiten zu nahe kam - ebenso wie ein spurlos verschwundener Journalist...

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Caruso singt nicht mehr / Wasser zu Wein / Nich...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Caruso singt nicht mehr Paul Bremer, Ex-Werbefachmann, ist von Frankfurt aufs Land gezogen, wo er sich in die Bio-Bäuerin Anne Burau verliebt. Als ihr Ehemann auf brutale Weise umgebracht wird, macht der ermittelnde Inspektor Gregor Kosinski eine bestürzende Entdeckung: Der Tote hieß mit Decknamen Caruso - und war ein ehemaliger Stasi-Spitzel... Wasser zu Wein Paul Bremer erbt überraschend zwei Weinberge in Wingarten am Rhein. Jahrelang hat er nicht an seinen alten Heimatort gedacht. Doch Wingarten hat sich verändert: Hinter der gemütlichen Fassade herrscht eine feindselige Atmosphäre. Und dann kommen zwei Weinkritiker ums Leben! Ein Fall, in dem Staatsanwältin Karen Stark und Hauptkommisar Gregor Kosinski mehr als einmal aneinander geraten... Nichts als die Wahrheit Ein Bundestagsabgeordneter stürzt unter mysteriösen Umständen von einem Frankfurter Kirchturm. Staatsanwältin Karen Stark glaubt nicht an Selbstmord und beginnt zu ermitteln. Biobäuerin Anne Burau rückt als Abgeordnete im Parlament nach. Auch sie findet Hinweise darauf, dass ihr Vorgänger zu Lebzeiten bestimmten Wahrheiten zu nahe kam - ebenso wie ein spurlos verschwundener Journalist...

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Reiner Wein: Bruno Courrèges 6, Hörbuch, Digita...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Wein liegt die Wahrheit - aber es gibt Wahrheiten, die will man lieber nicht wissen. Im sechsten "Bruno"-Roman geht es um einen glorreichen Eisenbahnraub durch die französische Résistance und die unrühmliche Verwendung der Beute. Um die Enthüllungsstory einer französischen Historikerin über Frankreichs Nuklearverteidigung, die kurz vor Drucklegung entwendet wird. Und um einen gestohlenen Weinkeller, dessen Besitzer sich als britischer Geheimdienstchef a.D. entpuppt, während der mutmaßliche Dieb - ein Antiquitätenhändler - auf mysteriöse Weise zu Tode kommt. Die scheinbar unzusammenhängenden Verbrechen bringen Brunos unvergessene Liebe Isabelle auf den Plan. Auch sie hält eine sehr persönliche Wahrheit für ihn parat, die ihn mit seiner eigenen Vergangenheit und der seines Landes konfrontiert und ihn und einige andere in tödliche Gefahr bringt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Johannes Steck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/diog/000258/bk_diog_000258_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Die große Live-Edition: Die vier Bühnenprogramm...
8,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

„Wie lustig, dass alles, was ich über Ärzte, Glück und Liebe in den letzten Jahren auf die Bühne gebracht habe, immer noch aktuell ist … 40 Quartale auf 4 CDs – wo gibt es denn so was?“ Ist die Deutsche Bahn eine buddhistische Sekte? Warum gibt es keine Heilpraktiker für Autos? Und haben Sie die Kult-Geschichte vom Pinguin schon einmal im Original gehört? Eckart von Hirschhausen amüsiert, berührt und bereichert seit über 10 Jahren Menschen – am liebsten direkt. Wer Eckart von Hirschhausen nur aus dem Fernsehen kennt, kennt ihn nicht richtig. Denn erst live ist er in seinem Element – in Sprechstunde und Sprechstunde forte geht es um Arztsprache, weiße Kittel und die Rituale im Krankenhaus. In Glücksbringer kommt er dann zur seelischen Gesundheit und klärt, warum Glück keine Glückssache ist und mit Liebesbeweise stellt er sich den größten Rätseln des menschlichen Miteinanders. Die Geschichten und Pointen von Eckart von Hirschhausen haben wie bei einem guten Wein nicht an Wahrheit und Kraft verloren. Hirschhausen live – zum Entdecken, Wiederhören und Mitlachen … Die Box enthält die vier Hörbücher: Sprechstunde Sprechstunde forte Glücksbringer und Liebesbeweise (4 CDs, Laufzeit: 4h 50)

Anbieter: reBuy
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Nicht schwindelfrei: Über Lügen in der Politik,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Politiker haben einen schlechten Ruf, und die Politikerschelte ist an der Tagesordnung. Man kann ihnen nicht trauen, heißt es. Sie sagen uns nicht die Wahrheit, sie lügen uns an. Heutzutage mehr denn je. Davon sind nicht nur die "Wutbürger" überzeugt. Viele Wissenschaftler und Publizisten sehen es ähnlich. Auch Politiker selbst bezichtigen sich oft genug wechselseitig der Lüge. Doch merkwürdig: Nur relativ selten werden Politiker bei handfesten Lügen ertappt. Wie kann das sein? Was sind eigentlich politische Lügen? Wo fangen sie an - wo hören sie auf? Und warum lügen Politiker? Ist die politische Lüge in jedem Fall verwerflich? Oder kann sie auch legitim, sogar notwendig sein? Und die Bürger: Wollen sie die Wahrheit denn wirklich hören? Honorieren sie es bei Wahlen, wenn ein Politiker ihnen "reinen Wein" einschenkt? Wie kann man sich als Bürger vor politischen Täuschungen schützen? Fragen, denen Ulrich Teusch in seinem Feature nachgeht, an zahlreichen historischen und aktuellen Beispielen sowie im Gespräch mit Beobachtern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst. O-Töne: N. N. (dt., teilw. engl., ohne dt. Übersetzung), verschiedene Politiker mit Aussagen, die sich im Nachhinein als unwahr erwiesen haben; Klaus Staeck, Grafiker, Karikaturist, Präsident Akademie der Künste, Berlin; Edzard Reuter, ehem. Vorstandsvorsitzender Daimler-Benz; Hans Eichel, ehem. Bundesminister der Finanzen; ehem. Ministerpräsident Hessen, SPD; Matthias Zimmer, MdB CDU; Politikwissenschaftler; Hannah Arendt, Philosophin; Ausschnitt Radiovortrag 1969; Claus Offe, Prof, Soziologe; (O-Ton) Alfred Grosser, Politologe, Publizist; Ausschnitt Radiovortrag 1990. Regie und Musik: Ulrich Lampen, erhielt den Roman-Herzog-Medienpreis 2012/2013. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hüseyin Michael Cirpici, Marian Funk, Bodo Primus, Klemens Lachnicht. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000355/bk_swrm_000355_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Marketing, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Marketing": Flipper, nicht Bowling: Früher war Marketing eine vergleichsweise überschaubare Disziplin. Doch inzwischen verunsichert die Digitalisierung der Medien die Branche. Thomas Ramge begibt sich auf die Suche nach Lösungen. Versteckte Botschaften: "Native Advertising" gilt als die neueste Spielart der Schleichwerbung - dabei ist das alter Wein in neuen Schläuchen, wie Steffan Heuer in seinem Report erklärt. Blick in die Glaskugel: Was wird sich wie verkaufen? In Wahrheit weiß das niemand. Die verschiedensten Analysemethoden versprechen dennoch, die Zukunft vorhersagbar zu machen. Anika Kreller stellt die wichtigsten Tools vor und wirft einen "Blick in die Glaskugel". Neuro-Astrologie: Können Hirnforscher Konsumenten hinter die Stirn schauen? Einige behaupten das. Was von der "Neuro-Astrologie" zu halten ist, erklärt Jens Bergmann. An den Katzentisch: Die Marketingabteilungen verlieren in vielen Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Dirk Böttcher hat sich in einer Branche umgesehen, die zunehmend "An den Katzentisch" gesetzt wird. "Wie man's macht...": Man kann nicht jeden Shitstorm verhindern. Aber an ein paar Grundregeln sollten sich Unternehmen bei der Öffentlichkeitsarbeit schon halten. Eine Übersicht von Firmen, die nicht wussten "Wie man's macht...", hat Holger Fröhlich zusammengestellt. "Geiler Scheiß": YouTube hat bei jungen Zuschauern längst das Fernsehen verdrängt. Wie erreicht die Werbung diese Zielgruppe? Aus dieser einfachen Frage hat das Vermarktungsunternehmen Mediakraft ein Imperium aufgebaut. Michael Kneissler hat es sich angesehen. "Danke, NSA": Zur richtigen Zeit mit dem richtigen Produkt am richtigen Ort: Das Hamburger Start-up Protonet profitiert mit seinem angeblich sicheren Se 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Jennifer Harder-Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/150201/bk_brnd_150201_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Alkohol Hat Mich Belogen: Der intelligente Auss...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Craig Beck ist ein angesehener Familienmensch mit zwei Kindern, einem wunderschönen Zuhause und einer erfolgreichen Medienkarriere; er ist Geschäftsführer in zahlreichen Gesellschaften und leitete in der Vergangenheit zudem eine große Wohlfahrtsorganisation für Kinder. Craig war trotz seiner Angewohnheit, zwei Flaschen Wein jeden Abend zu trinken, ein erfolgreicher und funktionierender Geschäftsmann. 20 lange Jahre kämpfte er mit dem Problemtrinken und lehnte es stets ab, sich als Alkoholiker zu bezeichnen, da er fest davon überzeugt war, dem klischeehaften Bild nicht zu entsprechen, welches diese Bezeichnung suggeriert. Er unternahm unzählige Versuche, seinen Alkoholkonsum einzuschränken; er probierte „trockene Monate“, verbat sich harte Getränke, nahm sich vor, nur an Wochenenden oder zu speziellen Anlässen zu trinken (und fand es dabei erstaunlich, wie der belangloseste Anlass plötzlich speziell werden kann). All diese auf Willenskraft aufgebauten Versuche, mit dem Trinken aufzuhören, schlugen fehl (genauso, wie es zu erwarten war). Allmählich kam er der Wahrheit hinter der Alkoholabhängigkeit auf die Spur und langsam brach eine Lüge nach der anderen in sich zusammen, an welche er so lange geglaubt hatte. Zum allerersten Mal hatte er das aufrichtige und echte Bedürfnis, nicht mehr zu trinken. In diesem Buch wird Sie Craig Beck durch genau diesen bemerkenswerten Prozess führen. Die Craig Beck Methode ist einzigartig... Es gibt keine Notwendigkeit, sich als Alkoholiker zu bezeichnen. Dauerhafte Heilung anstelle eines lebenslangen Kampfes. Keine Gruppensitzungen oder teure Entzugskliniken. Keine Demütigungen, kein Schmerz und es ist hundertprozentig keine Willenskraft erforderlich. Es wird die Ursache des Problems behandelt und nicht dessen Symptome. Please note: this audiobook is in German 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Robert Boukal. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/virl/000041/bk_virl_000041_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
»Will keiner trinken? keiner lachen?«
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Weine begleiteten Goethe zeit seines Lebens bis zur letzten Stunde.Von Goethes Mutter wissen wir: Ohne Wein wäre der Dichter wohl nicht am Leben geblieben. Er kam - wie er in "Dichtung und Wahrheit" schreibt - "für tot auf die Welt", und seine erste sinnliche Erfahrung waren der Geruch und die lebenserweckende Wirkung des Weins, mit dem er eingerieben wurde. In einer "Wein-Biographie" gehen die Herausgeber Goethes Erfahrungen mit dem "süßen Saft der Reben" nach. Als Enkel eines Weinhändlers, der im Weinkeller des Elternhauses kostbare Weine vorfand, verzichtete Goethe weder in Weimar noch auf Reisen auf sein Lebenselixier. "Wenn man nicht lieben kann, soll man nicht trinken": Der Band versammelt Gedichte, Lieder, Aufzeichnungen und Briefe Goethes über den Wein. Schließlich erfährt man in einer "Weinkunde" Näheres zu Goethes Lieblingsweinen, seine Maxime lautete: "Für Sorgen sorgt das liebe Leben / Und Sorgenbrecher sind die Reben."

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot