Angebote zu "Lachen" (61.758 Treffer)

Château de Beaucastel Hommage à Jacques Perrin ...
425,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seine Einzigartigkeit zu bekräftigen und sich für seine eigenen Ideen einzusetzen ist eine echte Lebensart. Wie andere große Pioniere hat auch Jacques Perrin neue Grenzen definiert und damit die Geschichte großer Weine geprägt. Aus dieser Geisteshaltung heraus entstand „Hommage à Jacques Perrin´´, ein einzigartiger, authentischer Wein. Hinter seiner außergewöhnlichen und exklusiven Persönlichkeit verbergen sich die Geheimnisse eines engagierten Weines, der die Wahrheit in sich trägt. Er gibt die Geheimnisse, die Ursprünge des Ortes, wo er auf natürliche Weise geboren wurde, ungefiltert weiter. Er steht für eine eindeutige Richtung, ein Wein mit Überzeugung und kompromisslosem Charakter.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Lachs-Geschenk: Genießer
41,64 € *
ggf. zzgl. Versand

300 g rauchzarter Atlantik Gourmet Lachs, filetiert und fertig vorgeschnitten. Dazu passend eine 0,75 l Flasche trockener Weißwein. Ein aussagekräftiger, trockener Pinot Gris trocken von Villa Römer. Mit feinem Sahne-Meerrettich und Senf-Dill Sauce, je 50 g. Verpackt in schwarzem Geschenkkarton mit Schuber. Im Präsent enthalten: 300g Atlantik Gourmet Lachs mit köstlichem Sahne-Meerrettich 50g Senf-Dill Sauce 50g 0,75-Liter Flasche Pinot Gris trocken von Villa Römer sicher verpackt in hochwertigem schwarzen Geschenkkarton Informationen zur Lebensmittelverordnung

Anbieter: Weihnachtsplaner.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Zwischen Lachen Und Weinen
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 12.08.2019
Zum Angebot
Man möchte immer weinen und lachen in einem
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine sensationelle Erstveröffentlichung: Einer der scharfsichtigsten Chronisten deutscher Geschichte über die ´´wilden Münchner Tage´´ 1919 ´´Eine unentbehrliche Lektüre.´´ Christopher Clark ´´Man ist sofort eingenommen von Klemperers Ton.´´ Daniel Kehlmann Zum ersten Mal gedruckt: Victor Klemperers Schilderung des Chaos nach dem Ersten Weltkrieg und des Scheiterns der Münchner Räterepublik. Solch genaue, anschauliche Momentaufnahmen aus der belagerten Stadt findet man nirgendwo sonst. Ein bewegendes, mit Spannung zu lesendes Gesamtbild von diesem entscheidenden Wendepunkt der deutschen Geschichte - aus der Revolution von 1918/19 ging nicht nur die erste deutsche Demokratie hervor, zugleich kündigte sich in ihr das kommende Unheil an. Mit einem Vorwort von Christopher Clark und einem historischen Essay von Wolfram Wette ´´Klemperer ist vergleichbar mit Heine, der in seinen Artikeln über die Revolution gleich nah und gleich genau und gleich erzählmächtig ist wie Klemperer.´´ Martin Walser ´´Ein sensationelles Zeugnis. Hier entdeckt man einen ganz neuen Victor Klemperer.´´ Alexander Cammann, Die Zeit ´´Diese Berichte und Notizen sind ein wahrhaftiger Spiegel ihrer Zeit.´´ Andreas Kilb, F.A.Z. ´´Diese liberale, an Montesquieu geschulte Perspektive zeichnet Klemperers in der Reihe der vielen literarischen Revolutionsberichte - etwa von Thomas Mann, von Erich Mühsam oder Josef Hofmiller - aus. Sie ermöglichte ihm berührende Charakteristiken auch derjenigen Personen, deren politische Überzeugungen ihm fremd waren.´´ Jens Bisky, Süddeutsche Zeitung ´´Eine Sensation.´´ Marc Reichwein, Literarische Welt

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Man möchte immer weinen und lachen in einem
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine sensationelle Erstveröffentlichung: Einer der scharfsichtigsten Chronisten deutscher Geschichte über die ´´wilden Münchner Tage´´ 1919 ´´Eine unentbehrliche Lektüre.´´ Christopher Clark ´´Man ist sofort eingenommen von Klemperers Ton.´´ Daniel Kehlmann Zum ersten Mal gedruckt: Victor Klemperers Schilderung des Chaos nach dem Ersten Weltkrieg und des Scheiterns der Münchner Räterepublik. Solch genaue, anschauliche Momentaufnahmen aus der belagerten Stadt findet man nirgendwo sonst. Ein bewegendes, mit Spannung zu lesendes Gesamtbild von diesem entscheidenden Wendepunkt der deutschen Geschichte - aus der Revolution von 1918/19 ging nicht nur die erste deutsche Demokratie hervor, zugleich kündigte sich in ihr das kommende Unheil an. Mit einem Vorwort von Christopher Clark und einem historischen Essay von Wolfram Wette ´´Klemperer ist vergleichbar mit Heine, der in seinen Artikeln über die Revolution gleich nah und gleich genau und gleich erzählmächtig ist wie Klemperer.´´ Martin Walser´´Ein sensationelles Zeugnis. Hier entdeckt man einen ganz neuen Victor Klemperer.´´ Alexander Cammann, Die Zeit ´´Diese Berichte und Notizen sind ein wahrhaftiger Spiegel ihrer Zeit.´´ Andreas Kilb, F.A.Z. ´´Diese liberale, an Montesquieu geschulte Perspektive zeichnet Klemperers in der Reihe der vielen literarischen Revolutionsberichte - etwa von Thomas Mann, von Erich Mühsam oder Josef Hofmiller - aus. Sie ermöglichte ihm berührende Charakteristiken auch derjenigen Personen, deren politische Überzeugungen ihm fremd waren.´´ Jens Bisky, Süddeutsche Zeitung ´´Eine Sensation.´´ Marc Reichwein, Literarische Welt

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Lachen und Weinen
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu Beginn war es eine Idee. Dann folgte ein Artikel in der Tageszeitung. Ein ´Aufruf zum Mitschreiben´. Entstanden ist eine Sammlung eindrucksvoller Texte und Erinnerungen an Mütter. Geschrieben von ganz unterschiedlichen Menschen. Die einen routiniert im Schreiben, die anderen weniger schreiberfahren. Für den Einband wurde eine Collage gewählt. Hintergrund sind frisch aufgeworfene Erdschollen. Ein Acker. Mutter der Nahrung. Inmitten des Ackers leuchtet der Ausschnitt einer Blumenwiese. So bunt, so vielfältig und so verschieden wie die Wiesenblumen sind die Mütter und die Erfahrungen, die wir mit ihnen gemacht haben. Das Ergebnis ist spannend und abwechslungsreich, anrührend und nachdenklich geworden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Zwischen Lachen Und Weinen
22,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Lachen Und Weinen: Lasch/Tanja

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Senf-Dillsauce frisch Dallmayr
1,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(1,90 € / 100 g)

Bester Senf bildet die Grundlage für diese lecker aromatische Sauce - frischer fein geschnittener Dill gibt den typisch-intensiven Geschmack, während der süße Honig den Geschmack harmonisch abrundet. Ganz klassisch gereicht zu Hering und Kartoffeln ein Genuss, zu Gravad Lachs und knusprigem Baguette eine Offenbarung.

Anbieter: Dallmayr
Stand: 21.07.2019
Zum Angebot
Im Wein liegt die Wahrheit!
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie war die teuerste Weinflasche aller Zeiten: Ausgegraben in einem zugemauerten Pariser Keller soll die Flasche Château Lafite Bordeaux 1787 einst im Besitz des amerikanischen US-Präsidenten und Weinliebhabers Thomas Jefferson gewesen sein. Entdeckt wurde sie von Hardy Rodenstock, der sich vom Musikmanager zum Sammler besonderer alter Weine entwickelt hatte. 1985 wurde der spektakuläre Fund im renommierten Christie´s, London, von Auktionator Michael Broadbent versteigert. Für die gewaltige Summe von $ 156.000 ging diese einzigartige Flasche an die Familie Forbes. Gerüchte über den Fundort, die dubiosen Hintergründe und die Echtheit der Weinflasche folgten. Es brauchte mehr als zwei Jahrzehnte um Licht in das Dunkel zu bringen. Benjamin Wallace recherchierte, was damals passierte. Viele schillernde Figuren der Weinwelt tauchen in seiner Geschichte auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot