Angebote zu "Knollen" (50.975 Treffer)

Emmerich Knoll Riesling Smaragd Schütt 2017
44,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand

„Wollte man Knoll-Weine auf den kleinsten gemeinsamen Nenner reduzieren, lautet das Synonym »Schütt« für seine wahrscheinlich beste Lage´´, schreibt das Magazin falstaff über das Weingut Emmerich Knoll und seine berühmte Lage. Erstmals 1289 urkundlich erwähnt, verleihen die Gneisböden dieser Lage dem Emmerich Knoll Riesling Smaragd Schütt eine konzentrierte Mineralität. Die Vermählung des Schütt-Terroirs und Emmerichs Expertenhand im Keller geben diesem Riesling-Wein die Bezeichnung ´´Smaragd´´ der Vinea Wachau, eine Auszeichnung, die nur den besten Weinen der Region zuteil wird. James Suckling adelt ´´das Meisterwerk des trockenen Rieslings´´ mit grandiosen 96 von 100 Punkten.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Emmerich Knoll Riesling Smaragd Kellerberg 2017
43,50 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Riesling ist die zweitmeist gepflanzte Weißweintraube in Österreich, bevorzugt die steinigen, primären Gesteinsböden und das kühle Klima der Wachau. Emmerich Knoll weiß die Traube für ihre Terroir-Ausdruckskraft zu schätzen und steckt viel Herzblut in diesen erlesenen Wein: die schmalen Steinterrassen der Lage Kellerberg erfordern Weinbergsarbeit und Ernte rein von Hand. Aber alle Mühen werden belohnt: Klima und Boden verleihen seinem Emmerich Knoll Riesling Smaragd Kellerberg einen fruchtigen, intensiv mineralischen Charakter. James Suckling prämiert mit 95 von 100 Punkten: ´´...extrem raffiniert und subtil.´´

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Emmerich Knoll Riesling Smaragd Loibenberg 2017
43,50 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Der steile, steinerne Loibenberg in Unterloiben ist Emmerich Knolls wärmster Weinberg. Der Emmerich Knoll Riesling Smaragd Loibenberg aus dieser Lage zeigt sich immer wieder als reicher, runder und aromatischer Wein mit typisch mineralischem Terroircharakter. Im Keller wird er bis zum natürlichen Gärstillstand vergoren, wodurch er die höchste Qualitätsstufe in der strengen Klassifizierung der Vinea Wachau als Smaragd erreicht. James Suckling vergibt für diesen Weißwein ganz beachtliche 95 von 100 Punkten: ´´...die Intensität im Finale ist die Erfolgsbilanz.´´

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Emmerich Knoll Riesling Smaragd Vinothekfüllung...
59,50 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Der Emmerich Knoll Riesling Smaragd Vinothekfüllung trägt das bekannteste Etikett Österreichs und genießt dank seiner herausragenden Qualität und Einzigartigkeit mittlerweile Kultstatus auf der ganzen Welt. Als Smaragd-Wein unterliegt er den strengen Regularien der Vinea Wachau Nobilis Districtus, dem Gebietschutzverband für das Weinbaugebiet Wachau, und gehört zu den besten und wertvollsten Gewächsen aus der Region. Der Wein hat großes Lagerpotential, was ihn auch bei Sammlern exquisiter Tropfen höchst begehrt macht. James Suckling stellt den Weißwein auf das Podest mit gewaltigen 98 von 100 Punkten: ´´...Üppig, cremig und exotisch..´´.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Emmerich Knoll Riesling Federspiel Loibenberg 2017
21,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Die Trauben für seinen Emmerich Knoll Riesling Federspiel Loibenberg erntet Emmerich rund um die die Stadt Unterloiben am Fuße des ortsprägenden Loibenbergs. Die kalkhaltigen Böden verleihen dem Wein hier eine schöne Terroir-Ausdruckskraft, die man so nur in der einzigartigen Wachau Österreichs findet. Mit einem Alkoholgehalt zwischen 11,5 und 12,5% vol fällt er unter die zweithöchste Qualitätsstufe der Vinea Wachau: Federspiel. Seine Frucht, Säure und Struktur, gepaart mit dem typischen mineralischen Geschmacksprofil, machen diesen Riesling-Wein zu einem äußerst vielseitigen Speisebegleiter.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Emmerich Knoll Grüner Veltliner Smaragd Schütt ...
39,00 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Die Vorzeigetraube Österreichs, der Grüne Veltliner, ist eine natürliche Kreuzung von Traminer und St. Georgen. Sie macht fast 30% aller Trauben mit rund 13.500 Hektar Rebfläche im Land aus. Am Fuße der der berühmten Wachauer Lage Schütt produziert sie besonders intensiv konzentrierte, kraftvolle Beispiele Grüner Veltliner-Weine mit ausgeprägter Mineralität. Mit meisterlicher Hand im Keller gelingt es Emmerich Knoll, in seinem Grüner Veltliner Smaragd Schütt die Kraft zu komprimieren und mit Eleganz zu kombinieren. James Suckling reiht ihn mit 97 von 100 Punkten in die Riege der Topweine: ´´...atemberaubend.´´

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Château de Beaucastel Hommage à Jacques Perrin ...
425,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seine Einzigartigkeit zu bekräftigen und sich für seine eigenen Ideen einzusetzen ist eine echte Lebensart. Wie andere große Pioniere hat auch Jacques Perrin neue Grenzen definiert und damit die Geschichte großer Weine geprägt. Aus dieser Geisteshaltung heraus entstand „Hommage à Jacques Perrin´´, ein einzigartiger, authentischer Wein. Hinter seiner außergewöhnlichen und exklusiven Persönlichkeit verbergen sich die Geheimnisse eines engagierten Weines, der die Wahrheit in sich trägt. Er gibt die Geheimnisse, die Ursprünge des Ortes, wo er auf natürliche Weise geboren wurde, ungefiltert weiter. Er steht für eine eindeutige Richtung, ein Wein mit Überzeugung und kompromisslosem Charakter.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Hampton Inn & Suites Atlantic Beach
68,59 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 3 Sterne, ab 68.59,- EUR, Pine Knoll Shores, USA

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Im Wein liegt die Wahrheit!
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie war die teuerste Weinflasche aller Zeiten: Ausgegraben in einem zugemauerten Pariser Keller soll die Flasche Château Lafite Bordeaux 1787 einst im Besitz des amerikanischen US-Präsidenten und Weinliebhabers Thomas Jefferson gewesen sein. Entdeckt wurde sie von Hardy Rodenstock, der sich vom Musikmanager zum Sammler besonderer alter Weine entwickelt hatte. 1985 wurde der spektakuläre Fund im renommierten Christie´s, London, von Auktionator Michael Broadbent versteigert. Für die gewaltige Summe von $ 156.000 ging diese einzigartige Flasche an die Familie Forbes. Gerüchte über den Fundort, die dubiosen Hintergründe und die Echtheit der Weinflasche folgten. Es brauchte mehr als zwei Jahrzehnte um Licht in das Dunkel zu bringen. Benjamin Wallace recherchierte, was damals passierte. Viele schillernde Figuren der Weinwelt tauchen in seiner Geschichte auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot