Angebote zu "Ebook" (1.345.472 Treffer)

Im Wein liegt nicht die Wahrheit (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Roman von Manfred Weinland Der Umfang dieses Buchs entspricht 109 Taschenbuchseiten. Die beiden Trucker, Jim Sherman und Bob Washburn, lassen sich überreden, eine Extra-Tour mit ihrem Truck zu übernehmen. Sehr teurer Wein soll transportiert werden. Nur wenige Meilen trennen sie noch von dem Zielort, als sie sich aufgrund des starken Regens entschließen, zu pausieren und etwas zu schlafen. Prompt wird ihr Auflieger aufgebrochen. Zwar ist die Beute der Diebe nur gering, doch sorgt diese nicht nur bei den beiden Truckern für ungeahnte Schwierigkeiten ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Caruso singt nicht mehr / Wasser zu Wein / Nich...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Caruso singt nicht mehr / Wasser zu Wein / Nichts als die Wahrheit - Drei Romane in einem Band: Anne Chaplet

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Château de Beaucastel Hommage à Jacques Perrin ...
425,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seine Einzigartigkeit zu bekräftigen und sich für seine eigenen Ideen einzusetzen ist eine echte Lebensart. Wie andere große Pioniere hat auch Jacques Perrin neue Grenzen definiert und damit die Geschichte großer Weine geprägt. Aus dieser Geisteshaltung heraus entstand „Hommage à Jacques Perrin´´, ein einzigartiger, authentischer Wein. Hinter seiner außergewöhnlichen und exklusiven Persönlichkeit verbergen sich die Geheimnisse eines engagierten Weines, der die Wahrheit in sich trägt. Er gibt die Geheimnisse, die Ursprünge des Ortes, wo er auf natürliche Weise geboren wurde, ungefiltert weiter. Er steht für eine eindeutige Richtung, ein Wein mit Überzeugung und kompromisslosem Charakter.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Im Wein liegt die Wahrheit!
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie war die teuerste Weinflasche aller Zeiten: Ausgegraben in einem zugemauerten Pariser Keller soll die Flasche Château Lafite Bordeaux 1787 einst im Besitz des amerikanischen US-Präsidenten und Weinliebhabers Thomas Jefferson gewesen sein. Entdeckt wurde sie von Hardy Rodenstock, der sich vom Musikmanager zum Sammler besonderer alter Weine entwickelt hatte. 1985 wurde der spektakuläre Fund im renommierten Christie´s, London, von Auktionator Michael Broadbent versteigert. Für die gewaltige Summe von $ 156.000 ging diese einzigartige Flasche an die Familie Forbes. Gerüchte über den Fundort, die dubiosen Hintergründe und die Echtheit der Weinflasche folgten. Es brauchte mehr als zwei Jahrzehnte um Licht in das Dunkel zu bringen. Benjamin Wallace recherchierte, was damals passierte. Viele schillernde Figuren der Weinwelt tauchen in seiner Geschichte auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Mondovino - Im Wein liegt die Wahrheit
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

So investigativ wie genussfreudig, so unterhaltsam wie faktenreich, so gründlich wie rasant: das ist MONDOVINO - DIE WELT DES WEINES. Der offizielle Wettbewerbsbeitrag der Filmfestspiele in Cannes 2004 ist ein leidenschaftliches und engagiertes Porträt der Weinwelt im Zeichen der Globalisierung. Sommelier, Regisseur und Autor Jonathan Nossiter präsentiert die internationalen Imperien des Weingeschäfts - ebenso wie traditionelle Winzer, die sich erbittert gegen die industrielle Weinbereitung wehren. Zu Wort kommen ferner der mächtige Önologe Michel Rolland, Kritikerpapst Robert Parker - und zahlreiche weitere Protagonisten aus der Welt des Rebensaftes. Sie alle erzählen von den Umwälzungen, die den Weinanbau in seinen Grundfesten erschüttert haben. Es ist nicht nur ein Kampf zwischen Tradition und Moderne, zwischen alter und neuer Welt, zwischen Geld und Stolz, der das heutige Bild des Weingeschäfts kennzeichnet. Es ist ein Kampf um die Seele des Weines - und die Seele derer, die für ih

Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
The Mentalist - Im Wein liegt Wahrheit
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eve Mulberry, Besitzerin eines kalifornischen Weingutes, ist angeklagt, ihren Tanzlehrer und Liebhaber Carlos Ruiz ermordet zu haben. Die Geschworenen haben sich bereits zur Beratung zurückgezogen, als Patrick Jane die Angeklagte zufällig im Gerichtsgebäude trifft. Er ist sofort von ihrer Unschuld überzeugt und um dies zu beweisen, setzt er alle Hebel in Bewegung. Denn die Urteilsverkündung der Geschworenen naht und entlastende Beweise sind zunächst nicht in Sicht.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als die Dokumentarfilmerin Siba Shakib in einem afghanischen Flüchtlingslager Shirin-Gol begegnet, sieht sie nur den blauen Ganzkörperschleier, hinter dem die Frauen Afghanistans ihren Körper verstecken müssen. Doch als sie die ruhige weiche Stimme Shirin-Gols hört, spürt sie eine Kraft, die sie nicht mehr loslassen wird. Diese Frau will sprechen, will ihre Geschichte erzählen, die die Geschichte Tausender afghanischer Frauen ist. Es ist keine Geschichte, die um Mitleid heischt, denn Shirin-Gol ist wie eine kräftige Pappel, die den stärksten Stürmen stand hält, die alles sieht und alles versteht. Es ist vielmehr die ungeschminkte Wahrheit über das Leben im höllischen Paradies Afghanistan. Shirin-Gol, süße Blume, wird als neuntes Kind in einem abgelegenen Bergdorf geboren. Jahrhunderte alte Traditionen bestimmen ihren Weg, der geprägt sein wird von Armut, Korangläubigkeit, Unwissenheit und der Enge des islamischen Frauenbildes. Als die Russen 1979 in Afghanistan einmarschieren, um ein Übergreifen des iranischen Mullah-Regimes zu verhindern, gehen Väter und Brüder in die Berge - wie schon immer, wenn Fremde ihr Land zu erobern versuchten. Der kargen und zerklüfteten, menschenfeindlichen Wildheit des Hindukusch ist kein Eindringling gewachsen. Die älteren Töchter malen sich die Augen schwarz und die Lippen rot; sie legen den Schleier ab und umarmen liebeshungrige russische Kindersoldaten, um sie anschließend umzubringen. Schreckliche Normalität, die Shirin-Gol nicht begreift. Mit dem Vordringen der Russen fliehen die Frauen nach Kabul, in die stinkende, laute Stadt mit den ´´Nacktfrauen´´, die Arme und Beine unbedeckt zur Schau stellen. Das von den Russen eingesetzte Regime schickt die Mädchen in die Schule. Shirin-Gol ist erst verängstigt, doch dann lernt sie begeistert - lesen, schreiben, selber denken. Sie erobert eine Welt, von der sie vorher nicht einmal eine Ahnung hatte. Plötzlich hat das Wort Kind einen anderen Klang - es klingt nach Freiheit. Den Zauber dieserFreiheit wird Shirin-Gol nie mehr vergessen. Auch als dann Morad vor ihr steht, der Mann, dem Shirin-Gol als Ausgleich für die Spielschulden ihres Bruders zur Frau gegeben wird, lässt sie sich nicht mehr einsperren. Sie überzeugt ihn, dass sie weiter zur Schule gehen muss. Morad ist ein guter Mann, der sie nicht schlägt, nicht vergewaltigt. Doch auch er ist vom Krieg gezeichnet, den er gegen seine Landsleute führen muss. Er sucht Vergessen im Opiumrausch. Shirin-Gol bekommt eine Tochter und einen Sohn, flieht, verliert ihren Mann aus den Augen, geht nach Pakistan, findet Morad dort wieder, verkauft ihren Körper, um zu überleben, wird Opfer von Vergewaltigungen. Als die Russen abziehen, hofft sie auf Frieden und ein freieres Leben. Doch nach einem jahrelangen verheerenden Bruderkrieg errichten die Taleban ein gnadenlos frauenfeindliches Regime. Wieder flieht Shirin-Gol, die sich nicht hinter Mauern und Schweigen verbergen will. Kein Grauen, kein Schmerz können sie brechen. Immer wieder sucht sie für ihre Familie einen Ort, der Sicherheit verspricht. Bis heute hat sie diesen Ort nicht gefunden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Streit um die Wahrheit als eBook Download von
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,90 € / in stock)

Streit um die Wahrheit:Kirchengeschichtsschreibung und Theologie

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Die Wahrheit über Braunschweig als eBook Downlo...
9,90 €
Reduziert
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,90 € / in stock)

Die Wahrheit über Braunschweig:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot