Angebote zu "Band" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Caruso singt nicht mehr / Wasser zu Wein / Nich...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Caruso singt nicht mehr / Wasser zu Wein / Nichts als die Wahrheit - Drei Romane in einem Band ab 9.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Spannung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
»Will keiner trinken? keiner lachen?«
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Weine begleiteten Goethe zeit seines Lebens bis zur letzten Stunde.Von Goethes Mutter wissen wir: Ohne Wein wäre der Dichter wohl nicht am Leben geblieben. Er kam - wie er in "Dichtung und Wahrheit" schreibt - "für tot auf die Welt", und seine erste sinnliche Erfahrung waren der Geruch und die lebenserweckende Wirkung des Weins, mit dem er eingerieben wurde. In einer "Wein-Biographie" gehen die Herausgeber Goethes Erfahrungen mit dem "süßen Saft der Reben" nach. Als Enkel eines Weinhändlers, der im Weinkeller des Elternhauses kostbare Weine vorfand, verzichtete Goethe weder in Weimar noch auf Reisen auf sein Lebenselixier. "Wenn man nicht lieben kann, soll man nicht trinken": Der Band versammelt Gedichte, Lieder, Aufzeichnungen und Briefe Goethes über den Wein. Schließlich erfährt man in einer "Weinkunde" Näheres zu Goethes Lieblingsweinen, seine Maxime lautete: "Für Sorgen sorgt das liebe Leben / Und Sorgenbrecher sind die Reben."

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
»Will keiner trinken? keiner lachen?«
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Weine begleiteten Goethe zeit seines Lebens bis zur letzten Stunde.Von Goethes Mutter wissen wir: Ohne Wein wäre der Dichter wohl nicht am Leben geblieben. Er kam - wie er in "Dichtung und Wahrheit" schreibt - "für tot auf die Welt", und seine erste sinnliche Erfahrung waren der Geruch und die lebenserweckende Wirkung des Weins, mit dem er eingerieben wurde. In einer "Wein-Biographie" gehen die Herausgeber Goethes Erfahrungen mit dem "süßen Saft der Reben" nach. Als Enkel eines Weinhändlers, der im Weinkeller des Elternhauses kostbare Weine vorfand, verzichtete Goethe weder in Weimar noch auf Reisen auf sein Lebenselixier. "Wenn man nicht lieben kann, soll man nicht trinken": Der Band versammelt Gedichte, Lieder, Aufzeichnungen und Briefe Goethes über den Wein. Schließlich erfährt man in einer "Weinkunde" Näheres zu Goethes Lieblingsweinen, seine Maxime lautete: "Für Sorgen sorgt das liebe Leben / Und Sorgenbrecher sind die Reben."

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Cherringham - Landluft kann tödlich sein, Samme...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Very British - drei England-Krimis in einem Band! Die Leiche im See: Der Gemeinderat von Cherringham lädt Laurent Bourdain, Bürgermeister eines französischen Dorfs an der Bretagne-Küste, zu einem Galaempfang ein, um eine Partnerschaft zwischen beiden Gemeinden zu besiegeln. Der Veranstaltungsort soll Lady Reptons Herrenhaus sein, das ihr Enkel in ein Tagungszentrum von Weltrang zu verwandeln hofft. Zu Ehren des französischen Würdenträgers wird ein prächtiges Dinner vorbereitet. Doch während der Abend dahingeht und der Wein fließt, verschwindet der Bürgermeister von der Feier, um bald darauf tot im nahen See gefunden zu werden. Ein Unfall, so scheint es - bis Jack und Sarah herausfinden, was wirklich mit dem Toten im See geschah... Ein frostiges Verbrechen: Einer der bedrohlichsten Schneestürme seit Jahren sucht Cherringham heim und schneidet es von der Außenwelt ab. Am Rande des Dorfes kämpft Broadmead Grange, ein finanziell angeschlagenes Altersheim, ums Überleben. Einer der Bewohner, der arme alte Archy, verirrt sich im Schneetreiben und wird zu Cherringhams jüngstem Opfer. Doch sind wirklich die Elemente schuld an Archys Ableben, oder ist hier etwas faul? Jack und Sarah übernehmen den Fall und machen sich auf die Suche nach der Wahrheit. Totentheater: Als die Laientheatergruppe von Cherringham eine örtliche Fernsehberühmtheit einlädt, bei ihrem Weihnachtsstück Regie zu führen, bekommen sie mehr Publicity, als sie erwartet hatten. Jemand will die Aufführung sabotieren, und die Proben geraten außer Kontrolle. Jack und Sarah werden gebeten, in der Sache zu ermitteln, und entdecken bald ein dunkles Geheimnis hinter den Kulissen... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sabina Godec. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/002026/bk_lueb_002026_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Heil- und Kräuterweine selbst gemacht!
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Wein liegt die GesundheitSelbst angesetzte Heil- und Kräuterweine sind probate Hausmittel. Darüber hinaus eignen sie sich ausgezeichnet als Begleiter zu diversen Speisen.Dass im Wein die Wahrheit liegt, weiß man. Dass im Wein auch Gesundheit liegt, beweisen die Heil- und Kräuterweine, die Bärbel Ranseder im gleichnamigen Buch vorstellt. Von A wie Angelika bis W wie Wermut spannt sich der Bogen der Kräuter, die mit Wein angesetzt werden können.Dabei beschränkt sich das Praxisbuch nicht auf die Darstellung, welche Weine welche gesundheitliche Wirkung entfalten und beispielsweise gegen Schlafstörungen, Bluthochdruck und andere Volksleiden heilsam werden können. Nein, im Buch "Heil- und Kräuterweine" wird auch anschaulich dargelegt, wie man vorher richtig Kräuter sammelt und mit welchem Wein man sie dann am besten ansetzt. Man lernt, welche Teile der jeweiligen Kräuter verwendet werden, zu welcher Jahreszeit sie am besten geerntet werden und welche Weine bereits in der Heilkunde der Hildegard von Bingen eine Rolle spielten. Und auch die Jahresfestkreise des keltischen Jahreskreiskalenders - die Heilkunst der Kelten genießt ja nicht nur einen legendären Ruf, sondern erfreut sich gerade heutzutage wieder großer Beliebtheit - werden samt den zugehörigen Kräuterweinen vorgestellt.Ergänzt wird der Band um einfach zuzubereitende Rezepte und Weinempfehlungen: Damit die Kräuterweine nicht nur bei dem einen oder anderen Leiden zum Einsatz gelangen, sondern auch als Begleitung zu einem guten Essen ihren vollen Geschmack entfalten können und Köstlichkeiten wie Fisch, Fleisch, vegetarische Gerichte oder Nachspeisen gleich noch einmal aufwerten.Die AutorinDipl.-Ing. (FH) Bärbel Ranseder studierte in Weihenstephan Gartenbau und widmet sich intensiv Kräutern und Heilpflanzen.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Heil- und Kräuterweine selbst gemacht!
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Wein liegt die GesundheitSelbst angesetzte Heil- und Kräuterweine sind probate Hausmittel. Darüber hinaus eignen sie sich ausgezeichnet als Begleiter zu diversen Speisen.Dass im Wein die Wahrheit liegt, weiß man. Dass im Wein auch Gesundheit liegt, beweisen die Heil- und Kräuterweine, die Bärbel Ranseder im gleichnamigen Buch vorstellt. Von A wie Angelika bis W wie Wermut spannt sich der Bogen der Kräuter, die mit Wein angesetzt werden können.Dabei beschränkt sich das Praxisbuch nicht auf die Darstellung, welche Weine welche gesundheitliche Wirkung entfalten und beispielsweise gegen Schlafstörungen, Bluthochdruck und andere Volksleiden heilsam werden können. Nein, im Buch "Heil- und Kräuterweine" wird auch anschaulich dargelegt, wie man vorher richtig Kräuter sammelt und mit welchem Wein man sie dann am besten ansetzt. Man lernt, welche Teile der jeweiligen Kräuter verwendet werden, zu welcher Jahreszeit sie am besten geerntet werden und welche Weine bereits in der Heilkunde der Hildegard von Bingen eine Rolle spielten. Und auch die Jahresfestkreise des keltischen Jahreskreiskalenders - die Heilkunst der Kelten genießt ja nicht nur einen legendären Ruf, sondern erfreut sich gerade heutzutage wieder großer Beliebtheit - werden samt den zugehörigen Kräuterweinen vorgestellt.Ergänzt wird der Band um einfach zuzubereitende Rezepte und Weinempfehlungen: Damit die Kräuterweine nicht nur bei dem einen oder anderen Leiden zum Einsatz gelangen, sondern auch als Begleitung zu einem guten Essen ihren vollen Geschmack entfalten können und Köstlichkeiten wie Fisch, Fleisch, vegetarische Gerichte oder Nachspeisen gleich noch einmal aufwerten.Die AutorinDipl.-Ing. (FH) Bärbel Ranseder studierte in Weihenstephan Gartenbau und widmet sich intensiv Kräutern und Heilpflanzen.

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Cherringham - Landluft kann tödlich sein, Samme...
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Very British - drei England-Krimis in einem Band! Die Leiche im See Der Gemeinderat von Cherringham lädt Laurent Bourdain, Bürgermeister eines französischen Dorfs an der Bretagne-Küste, zu einem Galaempfang ein, um eine Partnerschaft zwischen beiden Gemeinden zu besiegeln. Der Veranstaltungsort soll Lady Reptons Herrenhaus sein, das ihr Enkel in ein Tagungszentrum von Weltrang zu verwandeln hofft. Zu Ehren des französischen Würdenträgers wird ein prächtiges Dinner vorbereitet. Doch während der Abend dahingeht und der Wein fließt, verschwindet der Bürgermeister von der Feier, um bald darauf tot im nahen See gefunden zu werden. Ein Unfall, so scheint es - bis Jack und Sarah herausfinden, was wirklich mit dem Toten im See geschah ... Ein frostiges Verbrechen Einer der bedrohlichsten Schneestürme seit Jahren sucht Cherringham heim und schneidet es von der Außenwelt ab. Am Rande des Dorfes kämpft Broadmead Grange, ein finanziell angeschlagenes Altersheim, ums Überleben. Einer der Bewohner, der arme alte Archy, verirrt sich im Schneetreiben und wird zu Cherringhams jüngstem Opfer. Doch sind wirklich die Elemente schuld an Archys Ableben, oder ist hier etwas faul? Jack und Sarah übernehmen den Fall und machen sich auf die Suche nach der Wahrheit. Totentheater Als die Laientheatergruppe von Cherringham eine örtliche Fernsehberühmtheit einlädt, bei ihrem Weihnachtsstück Regie zu führen, bekommen sie mehr Publicity, als sie erwartet hatten. Jemand will die Aufführung sabotieren, und die Proben geraten außer Kontrolle. Jack und Sarah werden gebeten, in der Sache zu ermitteln, und entdecken bald ein dunkles Geheimnis hinter den Kulissen -

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Cherringham - Landluft kann tödlich sein, Samme...
6,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Very British - drei England-Krimis in einem Band! Die Leiche im See Der Gemeinderat von Cherringham lädt Laurent Bourdain, Bürgermeister eines französischen Dorfs an der Bretagne-Küste, zu einem Galaempfang ein, um eine Partnerschaft zwischen beiden Gemeinden zu besiegeln. Der Veranstaltungsort soll Lady Reptons Herrenhaus sein, das ihr Enkel in ein Tagungszentrum von Weltrang zu verwandeln hofft. Zu Ehren des französischen Würdenträgers wird ein prächtiges Dinner vorbereitet. Doch während der Abend dahingeht und der Wein fließt, verschwindet der Bürgermeister von der Feier, um bald darauf tot im nahen See gefunden zu werden. Ein Unfall, so scheint es - bis Jack und Sarah herausfinden, was wirklich mit dem Toten im See geschah ... Ein frostiges Verbrechen Einer der bedrohlichsten Schneestürme seit Jahren sucht Cherringham heim und schneidet es von der Außenwelt ab. Am Rande des Dorfes kämpft Broadmead Grange, ein finanziell angeschlagenes Altersheim, ums Überleben. Einer der Bewohner, der arme alte Archy, verirrt sich im Schneetreiben und wird zu Cherringhams jüngstem Opfer. Doch sind wirklich die Elemente schuld an Archys Ableben, oder ist hier etwas faul? Jack und Sarah übernehmen den Fall und machen sich auf die Suche nach der Wahrheit. Totentheater Als die Laientheatergruppe von Cherringham eine örtliche Fernsehberühmtheit einlädt, bei ihrem Weihnachtsstück Regie zu führen, bekommen sie mehr Publicity, als sie erwartet hatten. Jemand will die Aufführung sabotieren, und die Proben geraten außer Kontrolle. Jack und Sarah werden gebeten, in der Sache zu ermitteln, und entdecken bald ein dunkles Geheimnis hinter den Kulissen -

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Alt, aber Polt
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

DER NEUESTE BAND IN DER VIELFACH AUSGEZEICHNETEN KRIMI-REIHE RUND UM SIMON POLTDer ehemalige Gendarmerieinspektor Simon Polt ist zwar schon im Ruhestand, aber deswegen keineswegs aus der Welt. Aus seiner Weinviertler Kellergassen-Welt, um genau zu sein, denn Polt ist jetzt selber unter die Weinbauern gegangen. Zudem hat er die Gemischtwarenhandlung von der guten alten Aloisia Habesam übernommen. Dort und in seinem Presshaus ist alles, wie er es kennt und liebt, aber draußen in den Kellergassen hat sich das Leben verändert. Längst haben die Städter die unverfälschten Freuden des Landlebens für sich entdeckt, während viele Dorfbewohner aus der Provinz fliehen.POLT IST ZURÜCK - UND IST SO SEHR POLT WIE NOCH NIE!Polt jedoch ist der Alte geblieben, vor allem was seinen Sinn für Gerechtigkeit und sein Gespür für die Menschen angeht. Jeden ersten Sonntag im Monat lädt er zu einem geselligen Beisammensein in sein Presshaus. Dort plaudert er mit seinen Altersgenossen aus dem Dorf überden Wein und das Leben, aber auch über die Entwicklungen im Dorf. Er hat den Draht zu den Jungen und ihren Problemen nicht verloren. Nach einem dieser Sonntagstreffen wird der nächtliche Heimweg durch die Kellergasse unvermutet zu einem Schauspiel, das Polt gleichermaßen fasziniert und bedrückt. Als er tags darauf vom schrecklichen Ausgang dieses Spiel erfährt, steht er vor einem Rätsel, dessen Lösung er sich eigentlich nicht mehr zutraut. Aber er will Klarheit, jetzt erst recht.EIN AUTHENTISCHES BILD DES WEINVIERTELS UND SEINER KELLERGASSENWie auch in den vorigen Romanen spürt Alfred Komarek mit jeder Zeile klar und kraftvoll dem Lebensraum Weinviertel nach. Und immer noch ist sein Inspektor Simon Polt, wie wir ihn kennen und mögen: leidenschaftlicher Verteidiger der Gerechtigkeit, nicht zwangsläufig des Gesetzes. Mit Leidenschaft setzt Polt sich für seine geliebten Weinviertler Dörfer und die Menschen dort ein - auch dann noch, wenn es wehtut oder zum Fürchten ist.Die Verfilmung mit Erwin Steinhauer als Simon Polt und u.a. Iris Berben ist im Entstehen und wird 2017 ausgestrahlt!"Und nun ist Polt wieder da. ... Es gibt Wein und Wahrheit. Es gibt schöne Bilder. Es ist voller Poesie im Weinviertel."DIE WELT, Elmar Krekeler"Bei niemandem gelingt das Gruseln so heimelig wie bei Alfred Komarek. Seinem Feingefühl verdanken wir die Untiefen der Gemütlichkeit und einen wie den Polt, der weiß, wie einfach kompliziert das Leben im Weinviertel sein kann. Der neue Polt gehört gelesen!"Kurier, Barbara MaderAlfred Komareks Krimi-Reihe rund um Simon Polt:Polt muß weinenBlumen für PoltHimmel, Polt und HöllePolterabendPolt.Zwölf mal PoltAlt, aber Polt

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot