Angebote zu "Press" (249.809 Treffer)

Rettet die Wahrheit!
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nein, das Kanzleramt gibt uns keine Aufträge, das würde man dort nicht wagen. Sagt Claus Kleber. Er tritt den ´´Lügenpresse´´-Schreiern entgegen mit einem schonungslos offenen Blick in das Innere der Redaktionsarbeit, ihre Freuden, Anfechtungen und Schwierigkeit. Ein flammendes Plädoyer für die Unabhängigkeit der Medien und gegen die Kampagnen der Hetzer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Fake News
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Da verschlägt es einem die Sprache. Im Familienkreis, unter Nachbarn, Freunden oder Kollegen, im persönlichen Gespräch und in Sozialen Medien werden plötzlich ´´Wahrheiten´´ verbreitet, die angeblich aus diesen oder jenen Gründen von irgendwelchen Gruppen unterdrückt würden. Wie kann man in solchen Situationen reagieren? Thorben Prenzel stellt in seinem neuen Buch die Triple-A-Methode vor, die eine einfache Handlungsanleitung für den Alltag bietet. Diese verständliche Schritt-für-Schritt Anleitung hilft Ihnen, gekonnt die richtigen Argumente zur richtigen Zeit anzubringen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Grauzonen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwanzig Minuten hat Christian Sievers in einer ´´heute´´-Sendung, um über das aktuelle Weltgeschehen zu berichten - und muss dabei erklären, zusammenfassen, weglassen. In diesem Buch erzählt er die Geschichten hinter der Nachricht. Gerade in den Krisengebieten dieser Welt stößt er auf Unerwartetes, Überraschendes, Verwirrendes: Humor neben Hass, Mut in der Katastrophe, Propaganda mit Augenzwinkern und Lügner, die den Wert der Wahrheit predigen. Eine verunsicherte Medienwelt steht vor der Herausforderung, all diesen Facetten der Story gerecht zu werden. Das Buch ist ein Blick hinter die Kulissen einer Nachrichtensendung und in den aufwühlenden Alltag von Krisenreportern. Es ist auch eine Liebeserklärung an den Nahen Osten, wo nichts geht und alles möglich ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Lügenpresse
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff Lügenpresse wurde das Unwort des Jahres 2014 - zu recht? Die Vertreter der Massenmedien schreien natürlich laut auf, wenn man Zweifel an ihrer Berichterstattung und deren Verhältnis zur Wahrheit äußert? Das machen aber immer mehr Menschen in Deutschland und werden dafür mit Verachtung der Medien gestraft. ´´Putins Trolle´´ sollen die kritischen Leser und Zuschauer sein oder auch abgeblich schlicht zu dumm, um die Qualität der Medien zu erkennen. Allerdings haben sich die Massenmedien in den letzten Jahren derartig viele Verfehlungen erlaubt, dass sie mit solchen Aussagen nur noch lächerlich wirken. Dieses Buch erklärt mit vielen unterschiedlichen Beispielen, wo die Massenmedien Sachverhalte unterschlagen, verdrehen und teilweise auch tatsächlich lügen. Die Methoden dazu sind teilweise schon über einhundert Jahre alt, aber nach wie vor sehr wirksam. Die Manipulation mit gezielten ´´Spins´´ und natürlich auch durch die Macht der Bilder wird ausführlich behandelt. Das Buch zeigt die Strukturen in den Massenmedien auf, die dazu führen, dass in vielen Themen tatsächlich so etwas wie eine ´´Gleichschaltung´´ erfolgen kann. Wie nachgewiesen wird, ist das eine sehr alarmierende Entwicklung, die auch ein bedenkliches Licht auf den Zustand des Rechtsstaates und der Demokratie in Deutschland und der ganzen westlichen Welt wirft. Wenn das nicht gestoppt wird, gehen wir dunklen Zeiten entgegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Was wir nicht schreiben durften
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn die Autorinnen ihre Nähkästchen öffnen, wird es spannend. Beide sind ausgestattet mit hoher Begabung für die richtige Frage im passenden Moment, mit dem guten Riecher für eine packende Geschichte , dem Herz auf dem rechten Fleck und dem Mut, eine Story auch mal nicht zu bringen, wenn damit Menschen geschadet würde - heute rare journalistische Fähigkeiten. Wir reisen mit ihnen zu den Kennedys, zu Päpsten, in fremde Kulturen auf Wegen, die selten von Westlern begangen wurden, begegnen Diktatoren und Politgrössen, erleben ungewohnte Blickwinkel auf Länder, die eher negativ konnotiert sind und erfahren was hinter den Kulissen von Zeitungen geschieht. In Zeiten von Fake-News ein Buch auf der Suche nach Wahrheit hinter den Geschichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot
Classic Krakauer
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Er gehört zur Crème de la Crème des investigativen Journalismus in Amerika - der Bestsellerautor Jon Krakauer schrieb zahlreiche Reportagen und Essays für Magazine wie The New Yorker, Outside oder das Smithsonian. Dieser Band vereint neun dieser packenden Storys und offenbart das breite Spektrum seiner einzigartigen Berichterstattung. Krakauer versetzt uns in atemberaubende und faszinierende Situationen: in eine dramatische Lawinenkatastrophe am Everest, an den Ort eines drohenden Vulkanausbruchs oder in eine Höhle in Mexiko, in der Bedingungen wie auf dem Mars herrschen. Blendend recherchiert und von mitreißender Lebendigkeit zeugt diese Sammlung von Krakauers Liebe zu wilder Natur und seiner unermüdlichen Suche nach der Wahrheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Reporter
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Aufdecker der US-Nation ruft zum Ungehorsam Sind die goldenen Zeiten des Journalismus vorüber? Zeitungsreporter konkurrieren mit den Rund-um-die-Uhr-Nachrichten der Kabelsender, Berichte werden nur oberflächlich recherchiert und vorschnell veröffentlicht, weil die Zeit fehlt, an einer sich entwickelnden Story zu arbeiten. Niemand will sich mit investigativem Journalismus die Finger verbrennen: zu teuer, zu zeitintensiv, zu unsicher die Ergebnisse - und zu anfällig für Klagen. ´´Ich war immer der Ansicht, einer Zeitung ginge es darum, die Wahrheit herauszufinden, und nicht lediglich über die Diskussionen darüber zu berichten.´´ Seymour M. Hersh gilt als DER Enthüllungsjournalist in den USA. Nun erscheint eine Sammlung seiner wichtigsten Reportagen - aus heutiger Sicht von ihm selbst kommentiert. Ein Credo für unbestechlichen, mutigen Journalismus und ein Aufruf an die junge Generation von Reportern, sich in der heutigen Zeitungswelt zu behaupten. Qualitäts-Journalismus im Kampf gegen Fake News und Populismus Schwierige Stories, unangenehme Wahrheiten und kritische Fragen sind das Spezialgebiet von Seymour M. Hersh. Wie kein anderer Journalist verkörpert er den Inbegriff der ´´Vierten Macht im Staate´´. In seinem Buch ´´Reporter´´ erzählt er, wie er arbeitet und gibt tiefe Einblicke in seine großen Reportagen: über Kissinger, die Mafia-Connections der Kennedys bis zu den Hintergründen der Massaker von Vietnam.- Persönliche Einblicke in Leben und Arbeit des berühmten Investigativ-Journalisten - Spannende Hintergrundinformationen und pointierte Anekdoten - Glühendes Bekenntnis zur Pressefreiheit - Pflichtlektüre für alle Journalismus-Studenten und angehende Reporter ´´Es gab noch nie einen Präsidenten, der mich leiden konnte. Ich nehme das als Kompliment.´´ Seymour M. Hersh blickt zurück auf eine bewegte Karriere und nimmt die heutige chaotische und unstrukturierte Welt des Journalismus kritisch in den Blick. Unbestechlich, wachsam und unbequem - ein Appellan die Medienwelt und alle, die sie gestalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
GEZ

GEZ

19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ärgern Sie sich auch jeden Monat über Ihre GEZ-Gebühr? Dann sollten Sie dieses Buch lesen! Die bittere Wahrheit in Deutschland: Sie haben kaum mehr eine Chance, dem staatlichen ´´Propagandafernsehen´´ und seinen Handlangern zu entkommen. Und auch die Politik hält nach wie vor ihre schützende Hand über die Öffentlich-Rechtlichen, alimentiert mit Ihren Zwangsgebühren. Doch die Bürger sind mündiger geworden und wollen sich nicht mehr gängeln lassen. Der Widerstand gegen die GEZ wächst. In diesem Buch erfahren Sie alles, was Sie über unsere zwangsfinanzierten Staatsmedien wissen müssen. Es bringt Licht in das Dunkel des GEZ-Systems und räumt mit Mythen und Halbwahrheiten endgültig auf. Der investigative Erfolgsautor Michael Grandt belegt zudem, dass der Begriff ´´Lügenpresse´´ nicht vom Himmel gefallen ist und entlarvt die größten Propagandalügen, die illustrieren, warum immer mehr Menschen den Mainstream-Medien zu Recht nicht mehr vertrauen. Erfahren Sie: - wer und was wirklich hinter der GEZ steckt, - mit welchen unglaublichen Tricks die GEZ-Fahnder arbeiten, - warum Sie Meinungsvielfalt vergessen können und wie die Zensur über mediale ´´Sagbarkeitsregeln´´ stattfindet, - wie unverschämt Ihre Gebührengelder verschwendet werden, - warum die Intendanten mehr verdienen als die Bundeskanzlerin, - wie dreist Ihre privaten Daten abgegriffen werden. Der Autor enthüllt viele skandalöse Fälle. Doch wehe, wenn Sie gegen das System aufbegehren! Dann werden Sie wie ein Schwerverbrecher behandelt, in Handschellen abgeführt, Ihre Wohnung wird aufgebrochen und Ihnen droht sogar Gefängnis! So weit ist es in unserem Land schon gekommen, dass es von einer Landesrundfunkanstalt abhängig ist, ob Sie verhaftet werden oder nicht! Erfahren Sie außerdem: - welche Rechte Sie überhaupt noch haben, - auf welche Anti-GEZ-Tricks Sie nicht hereinfallen sollten, - welche einzig legalen Möglichkeiten es für Sie gibt, sich aus den Klauen der Zwangsgebühr zu befreien, - welche gerichtlichen Klagen aktuell gegen das GEZ-System anhängig sind und welche Erfolgsaussichten diese haben. Der Autor plädiert dafür, dass der Einfluss der zwangsfinanzierten ´´Staatspropaganda´´ auf unsere Meinungsbildung und die politisch-mediale Zensur endlich aufhören müssen. Michael Grandt macht klar: Die GEZ-Zwangsgebühr muss weg - und zwar jetzt! Dazu braucht er Ihre Unterstützung!

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Inurrieta Mediodia Rosado 2018
6,50 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Fruchtiger Rosado-Spaß. Der Inurrieta Mediodia Rosado wird nach der traditionellen Lagrima-Methode vinifiziert: dabei wird ausschließlich der frei ablaufende Most roter Trauben verwendet, ohne diese zu pressen. Dadurch ist der Mediodia sehr farb- und fruchtintensiv, mit kaum Tannin. Der viermonatige Ausbau auf der Feinhefe verleiht dem reinsortigen Garnacha seine feine Cremigkeit und Verführerqualitäten, besonders an lauschigen Abenden.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot